Lade Veranstaltungen

Sitzen im Zen sieht von außen so einfach aus, so still und ruhig. Wer möchte das nicht können? Sich einfach hinsetzen, die Versenkung genießen und den Kopf einmal freibekommen.
Doch die Wahrheit ist, wenn wir still werden, wird es in uns erst mal ganz laut!

Vielleicht kennst du das auch? Diese kleine Angst vor der Stille, die unruhigen Gedanken bevor es in die Mediation geht. Schaffe ich das überhaupt? Kann ich solange stillsitzen?
Und was mache ich, wenn es denn gar nicht leise wird? Wenn sich meine Gedanken drehen und überschlagen, wenn sie eben nicht zur Ruhe kommen und stattdessen immer lauter werden.

Vielleicht hast du schon Erfahrungen im Yoga und in der Meditation gesammelt und dieser Punkt bereitet dir eventuell noch Schwierigkeiten? Denn vielen ist es unangenehm in einem Kurs Fragen zu stellen oder Ängste zu äußern, da bei den anderen die Meditation ja immer so problemlos und leicht aussieht. Juckt denen denn nie das Knie, tut den anderen nie der Rücken weh? Sind die Gedanken wirklich still und dreht sich nur bei mir das Hamsterrad?

Vielleicht klappt es bei dir in der Gruppe auch sehr gut, aber das Sitzen in der Stille alleine zu Hause bereitet dir Probleme? Vielleicht bist du auch Neueinsteiger und möchtest dich dem Thema erst mal vorsichtig annähern?

Dann bist du in dieser 3-teiligen Übungsreihe goldrichtig! Jeder ist willkommen!

Wir nähern uns der Zen-Meditation und vor allem dem Sitzen in der Stille behutsam an, üben ein, probieren aus und können alle Sorgen, Bedenken und Fragen äußern.

In kleiner Gruppe erfährst du alles zur richtigen Sitzhaltung und lernst Tipps und Tricks, die dir helfen die Stille wirklich zu genießen. Wir beschäftigen uns mit unterstützenden Atemtechniken, Fingerhaltungen und mit verschiedenen Übungen zum Abstellen der lärmenden Gedanken. Außerdem erfährst du, wie du deine Meditationspraxis auch zu Hause optimieren kannst und worum es in der Zen-Meditation eigentlich geht.

Der Kurs umfasst 3 Termine und findet im Physioteam in der Gertigstraße 48 in HH-Winterhude statt:

4. April, 11. April und 18. April jeweils von 20.00-21.00 Uhr
Bitte bringe dir bequeme Kleidung mit. Decken, Kissen, Matten usw. sind vorhanden.

Die Übungsreihe findet mit min. 4 und maximal 7 Teilnehmern statt.

Ich freue mich, wenn auch du dabei bist!
Deine Anja von Happy You

Tickets

6 verfügbar
Sitzen im Zen – keine Angst vor der Stille – Übungsreihe55,00

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus