Flower Sprout ist ein Gemüse-Neuling in der Küche, der vor allem durch seine schnelle Zubereitung und seinen hohen Nährwert besticht.

Das feine Gemüse ist eine Mischung aus Rosenkohl und Grünkohl – wer aber jetzt sofort denkt “Ihhhh – Rosenkohl”, shutterstock_453498823kann schnell beruhigt werden:
Denn der Geschmack von Flower Sprout vereint nur das Beste der beiden Kohlsorten –
das nussige Aroma des Grünkohls und den milden, fast süßen Geschmack neuerer Rosenkohlsorten. Die typische bittere Note, die viele Rosenkohlgegner befürchten, fällt also komplett weg.

Um diesen tollen Geschmack zu erzielen, brauchten die britischen Erfinder von “Tozer Seeds”, einem Gemüsesaatguthaus, ganze 15 Jahre. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Flower Sprouts bestechen durch ihr feines Aroma und sehen dazu auch noch hübsch aus!

Vor allem überzeugt das Gemüse aber durch seinen hohen Nährwert!
Neben Vitamin K, C und B6 erhalten wir auch eine extra Portion Kalzium und Eisen, sowie eine Vielzahl sättigende Ballaststoffe. Darüber hinaus ist die Kohlmischung sehr kalorienarm mit 45 kcal auf 100 Gramm!

Flower Sprout kann zudem auf jede erdenkliche Art zubereitet werden. Von roh, über blanchiert, gebraten oder sogar in der Mikrowelle zubereitet – jede Zubereitungsart nimmt nur maximal 3 Minuten in Anspruch und spart so Zeit in der Küche! Durch die kurze Zubereitungszeit gibt es zusätzlich auch nur wenig Nährstoffverlust.
Flower Sprout ist deshalb  gerade in der dunklen Jahreszeit ein echter Küchenhit und kann dazu beitragen uns unkompliziert gesund durch den Winter zu bringen!

Viel Spaß beim Testen und neu entdecken,

wünscht euch

Anja von Happy You