Entspannungs- und Meditations-Kurse in Hamburg2018-11-28T16:00:03+00:00

Aktuelle Kurse in Hamburg

Meine Kurse, Veranstaltungen und Workshops in den Bereichen Entspannung, Meditation und Ernährung sind für Einsteiger geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Einen Platz im Kurs oder Workshop kannst du ganz einfach online in jeder Veranstaltung buchen. Viel Spaß beim Stöbern!

Die zertifizierten Onlinekurse für Autogenes Training und PMR findest du hier.

Bei “Autogenem Training” und “PMR” übernimmt deine Krankenkasse einen Großteil der Kosten !

Meine Kurse sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention als Präventionskurs offiziell zertifiziert. Dies setzt die persönliche Anwesenheit des Teilnehmers voraus! Bei Fragen nimm gerne Kontakt mit mir oder deiner Krankenkasse auf.

PMR Kompaktkurs im Dezember – Ausgebucht!

15. Dezember um 10:00 bis 16. Dezember um 13:30

Mandala-Neujahrsworkshop – Ausgebucht!

9. Januar, 2019 um 18:30 bis 21:30

Jeden Donnerstag: Meditation in Eppendorf

10. Januar, 2019 um 18:00 bis 19. Dezember, 2019 um 19:00

Autogenes Training – Kompaktkurs im Januar

12. Januar, 2019 um 10:00 bis 13. Januar, 2019 um 13:30

Genug geknirscht! Ausgebucht!

16. Januar, 2019 um 18:45 bis 21:15

Autogenes Training – 8 Wochen – Eppendorf 02/19

6. Februar, 2019 um 18:45 bis 19:45

Qi Gong Schnupperkurs!

7. Februar, 2019 um 20:00 bis 21:00

PMR Kompaktkurs im Februar!

16. Februar, 2019 um 10:00 bis 17. Februar, 2019 um 13:30

Intuitives Essen – 8-Wochen Kurs

7. März, 2019 um 20:00 bis 21:30

LEIPZIG: Autogenes Training – Kompaktkurs!

23. März, 2019 um 10:00 bis 24. März, 2019 um 13:30

Die Klänge der Chakren

27. März, 2019 um 20:15 bis 21:30

Autogenes Training – Kompaktkurs im März

30. März, 2019 um 10:00 bis 31. März, 2019 um 13:30

Mini-Workshop: Glaubenssätze erkennen und ändern

10. April, 2019 um 19:00 bis 21:00

Dance Meditation – Free your mind!

17. April, 2019 um 19:00 bis 20:30

Dein Schutzschild gegen Stress!

24. April, 2019 um 19:00 bis 20:30

PMR Kompaktkurs im Mai!

18. Mai, 2019 um 10:00 bis 19. Mai, 2019 um 13:30

Autogenes Training – Kompaktkurs im Juni

1. Juni, 2019 um 10:00 bis 2. Juni, 2019 um 13:30


Und das sagen meine Teilnehmer:

Als Meditationsanfängerin auf der Suche nach „Erleuchtung“ und Ruhe bin ich auf „Happy You“ gestoßen.
Das Angebot, verschiedene Meditationsarten nach und nach ausprobieren zu können, fand ich sehr ansprechend, da hier die Auswahl wirklich umfangreich ist, und jeder für sich selbst herausfinden sollte, welche Art einem am Besten gefällt.
Anja ist eine großartige Person. Sie ist sehr fröhlich und strahlt eine entspannte Energie aus. Die in sehr angenehmen, kleinen Gruppen stattfindenden Kurse hatten einen schönen Aufbau und beinhalteten alles, was man über die jeweilige Meditation als Anfänger wissen sollte. Es durfte und wurde gelacht und niemand kam sich „komisch“ vor. Ich fühlte mich hinterher immer sehr erleichtert und frei.
Ich kann und werde Anja zu 100% weiterempfehlen. Und werde sehr gerne wieder einen ihrer Kurse besuchen. Als weiteres Plus würde ich anmerken, das hier nicht die Esoterik groß geschrieben wird, sondern vielmehr der Mensch an sich, und dass jeder so sein kann, wie er möchte.
Johanna, 39, Praxismanagerin
Über Facebook bin ich auf den Kurs „Autogenes Training“ bei Anja aufmerksam geworden.
Offen gestanden, wusste ich nicht genau, was das war, nur dass es „irgendwas mit Entspannung“ zu tun hatte.
Zu diesem Zeitpunkt hätte ich nie gedacht, dass sowas funktioniert, sich zu entspannen,
den Stresspegel herunter zufahren, mehr auf sich acht zu geben und auf sich zu hören.
Anja hat erfrischend und überzeugend durch den Kurs geführt. Sie hat mir/uns
geduldig jeden der nächsten Schritte erklärt und mich immer wieder auf ihre Arte und Weise motiviert.
Auch war die Abwechslung für mich immer wieder neu und spannend, wenn es auf Fantasiereisen ging oder ein ausgiebiger Body-Scan Teil der Stunde war.
Jetzt, nach 8 Wochen Autogenem Training habe ich gelernt weniger Stress zu erleben, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu erfahren und gezielt in Stresssituationen die Entspannung herbei zu führen.
Und mittlerweile bin ich ein großer Fan davon!
Ein ganz großes Dankeschön an Dich, Anja!!!! Ich freue mich auf die nächsten Kurse mit dir!
Antje, 38, Praxismanagerin
In kleiner Runde ging es um das Thema Achtsamkeit. Obwohl ich dachte, schon gut mit dem Thema belesen zu sein, konnte ich dennoch einiges aus diesem Kurs herausziehen.
Mir wurde bewusst, wie viel man mal so “nebenbei” macht und gar nicht bei einer Sache bleibt.
Der Kurs bestand aus einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Übungen.
Ich ertappte mich heute morgen dabei, bei einer Rotphase meine Uhr im Auto stellen zu wollen. Ich lies es sofort sein und nahm mir auf dem Firmenparkplatz dafür Zeit.
Daran merke ich, wie gut man Anja folgen kann und sich dem Thema annimmt. Ihre humorvoll/herzliche Art macht dies leicht und lässt den Kurs lebendig werden.
Sehr gut hat mir das Thema „Achtsames Essen“ gefallen, welches ich auch auf jeden Fall weiter aufmerksam verfolgen werde.
Sandra, 47, kaufmännische Angestellte
Ernährung:
An Anja habe ich mich gewandt, weil sie mir beim ersten Treffen während einer ihrer Meditationstunden als die kompetente Begleitung aus meiner Zuckersucht erschien.
Und so ist es auch…ich fühle mich jederzeit ernst genommen. Das ist mir bislang weder bei Fachleuten, Freunden, noch Familie widerfahren.
Anja entwickelt ein Konzept, bzw. schlägt Übungen und Hilfestellungen vor, weiß fachlich natürlich sehr gut über Ernährung und dieses spezielle Thema “Zucker als Suchtstoff ” zu beraten.
Komplett individuell ausgelegt.
Mittlerweile ernähre ich mich frei von Industriezucker und Weißmehl, habe Energie, werde wieder aktiv (sowohl sportlich und kreativ) .
Ich bin so begeistert und kann die Ernährungsberatung bei Anja nur jedem ans Herz legen.
Andrea, 53, Kauffrau
Meditation für Einsteiger:
Ich bin durch eine Freundin auf den Kurs von Anja aufmerksam geworden. Hatte ich mich vorher schon mit Meditation und verbundenen Themengebieten beschäftigt, so fand jedoch nicht so richtig in die regelmäßige Anwendung und war auch neugierig, was es noch für verschiedene Techniken gibt.
Der Kurs bei Anja war bezüglich aller Themen ganz toll und sehr hilfreich.
Es war ein kleiner Kreis von gleichermaßen Interessierten, die sich ganz schnell mit der super freundlichen, spontanen und sehr entspannten Art, Leitung und Moderation von Anja zu einer “Gruppe” zusammenfanden.
Anja schaffte es in der kurzen Zeit sehr viel wissenswertes über den großen Bereich Meditation zu vermitteln. Dies wurde von vielen praktischen Übungen begleitet und vertieft.
Auch die liebevolle Vorbereitung des Meditationsraumes in der Gertigstraße ist der Erwähnung wert:
Stets lagen für alle einzelne Sets aus Yoga-Matten, Kissen, Meditationskissen und warmen Fleece-Decken bereit und der Raum war sehr gemütlich vorbereitet und schön gemacht. Von dem gedimmten Licht und Kerzenschein erhellt und mit dem begleitenden Einsatz von verschiedenen akustischen Medien (Musik, Klangschalen, “OM”- Gesang) konnte man hier sich auch sogleich fallen lassen.
Und das vor allem ganz besonders, weil die Stimmung und Ausstrahlung, die von Anja ausgeht einfach dazu angetan ist, sich wohlzufühlen und zu entspannen! Schön war`s bei Dir!
Vielen Dank nochmals dafür! Dieser Kurs wird bestimmt nicht mein letzter bei Anja gewesen sein!
Steffen, Krankenpfleger
Autogenes Training
Anja schafft mit ihrer sehr sympathischen und inspirierenden Art einen vertrauensvollen Rahmen für den Kurs, bei dem man viel Spaß haben kann.
Ich persönlich habe sehr von ihrem breiten Wissen profitiert.
Der Kurs war für mich eine wertvolle Erfahrung und ich freue mich auf Fortsetzungen.
Herzlichen Dank!
Christine, 35, Personalentwicklerin
Ich habe schon mehrmals bei Anja Kurse belegt, wie zB “Zen Meditation” oder “Einstieg in die Meditation”. Anja hat eine tolle Ausstrahlung und vermittelt ihr Wissen mit großer Konzentration und Hingabe. Die Räume sind sehr gemütlich und haben alles, was man für die Kurse braucht.
Veli, Tourbegleiterin
Autogenes Training
Die Teilnahme am Kurs war eine absolute Bereicherung für mich. Durch das Autogene Training habe ich mehr Ruhe in meinen Alltag gebracht und gehe nun bewusster und achtsamer mit mir um. Die Stunden mit Anja haben durch ihre sympathische und liebenswürdige Art immer viel Spaß gemacht. Danke, liebe Anja!
Laura, 28, Psychologin
Ich habe an einem Meditationskurs für Einsteiger teilgenommen. Obwohl ich mich schon lange mit dem Thema beschäftige, kann ich nur empfehlen noch mal ganz von vorn zu beginnen.
Anja ist so herzlich und ‘normal’, sie trifft genau den richtigen Ton, nicht zu spirituell und nicht zu wenig. Ich habe mich so wohlgefühlt und habe es tatsächlich geschafft die Meditation in meinen Alltag einzubauen.
Ich freue mich schon auf weitere Kurse, es gibt da noch so viel zu entdecken. Danke für deine Inspiration, liebe Anja.
Esther
Mir hat der Kurs bei Anja sehr gut gefallen. Es war eine sehr angenehme Gruppengröße, so dass man sich sofort wohl gefühlt hat. Durch die tolle Atmosphäre, die Anja während der Sitzungen geschaffen hat, hat es richtig Spaß gemacht an dem Kurs teilzunehmen.
Ich habe für mich gelernt, entspannter in stressigen Situationen zu reagieren und bin über die Wochen insgesamt ruhiger geworden.
Ich hätte vorher nie gedacht, dass dieser Kurs so positive Auswirkungen in so einer kurzen Zeit schaffen kann. Ich bin froh, bei Anja im Kurs teilgenommen zu haben. Sie hat immer alles sehr verständlich erklärt und ist auf alle Sorgen und Fragen eingegangen, sodass wir uns in der Gruppe alle verstanden gefühlt haben.
Ich kann es nur weiterempfehlen. Ich selber leide unter einer Angststörung und habe schon vieles ausprobiert. Es ist meiner Meinung nach eine gute Ergänzung zu anderen Therapien und macht sogar noch richtig viel Spaß. Danke für den tollen Kurs, Anja 🙂
Sabrina, 27, Ergotherapeutin und Studentin
Das „Autogene Training“ bei Anja hat mich nachhaltig begeistert und motiviert aktiv etwas für mehr Gelassenheit im Alltag zu tun. In entspannter Runde gibt Anja äußerst interessante Einblicke in diese und andere Entspannungstechniken und Themen wie Achtsamkeit. Durch konsequentes Üben und Erfahrungsaustausch rund um das Training, stellen sich schnell Erfolge ein. Ich konnte so Zusammenhänge bezüglich meiner Reaktion auf Stress im Alltag und ungeliebte Muster erkennen. Für mich ein ganz wichtiger Kurs, der zum Weitermachen motiviert. Liebe Anja, vielen Dank!
Christin, 36, Ingenieurin
Durch meine Krankenkasse wurde ich auf Anjas Kursangebot aufmerksam und habe mich kurzfristig angemeldet. Der Kurs für Autogenes Training fand in angenehmer Kleingruppe statt. Anja hat eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen und von Anfang an das Thema systematisch aufgebaut. Sie ist mit ihrer großen Erfahrung auf alle Fragen sehr gut eingegangen und hat mich immer unterstützt, meinen individuellen Weg zu finden. Die Teilnahme war für mich hilfreich und zudem kurzweilig, kurz: es hat mir großen Spaß gemacht.
Stephanie, 39, Teamleiterin
Ich bin durch das Internet auf den Autogenes Training Kurs von Anja aufmerksam geworden.
Ich hatte schon früher mal einen Kurs gemacht, um meine Angst vor dem ersten juristischen Staatsexamen in den Griff zu bekommen und wollte meine damals erlangten Kenntnisse für das zweite Staatsexamen auffrischen.
Anja hat eine sehr gewinnende Art und gibt einem sofort das Gefühl, willkommen zu sein. Ich dachte am Anfang, es könnte schwierig sein, vor ihr und anderen fremden Menschen offen über meine Beweggründe und Ängste zu sprechen, doch das war überhaupt kein Problem. Ich habe mich sofort ernst genommen und verstanden gefühlt und bin mir sicher, dass es den anderen Kursteilnehmern genauso ergangen ist. Die Gruppengröße war sehr angenehm und es hat sich sofort eine vertrauensvolle Basis aufgebaut.
Der Kurs war super aufgebaut und das Verhältnis zwischen Übungen und Erfahrungsaustausch stimmte.
Anja konnte uns den Aufbau des Autogenes Trainings toll vermitteln und ließ immer wieder Hintergrundwissen über Herkunft etc. mit einfließen.
Sie hat eine super angenehme Stimme, die sich total für Autogenes Training eignet.
Gerade weil ich schon vorher einen Kurs besucht habe, kann ich sagen, dass ihr Engagement und die Eigenschaft sich selbst sehr zurückzunehmen, nicht selbstverständlich sind.

Mir hat der Kurs sehr geholfen und ich konnte Autogenes Training inzwischen schon oft im Alltag anwenden. Ich bin mir sicher, dass ich bei Gelegenheit wieder einen Kurs bei Anja besuchen werde.

Lea
Nach einer längeren stressigen Phase und Schafstörungen habe ich durch Anjas Autogenes Training endlich einen Weg gefunden, mich auch in Alltagssituationen zu entspannen und von stressigen Situationen zu distanzieren. Anja geht in ihren Kursen sehr individuell auf die verschiedenen Bedürfnisse ein, was toll ist. Ich habe mich jedes Mal auf den Kurs gefreut, denn das war in der Arbeitswoche eine Insel der Entspannung, die noch lange nachwirkt. Ich freue mich schon auf den Aufbaukurs.
Annika, 29, Programmkoordinatorin